ABC der Persönlichkeit =C

Charisma

Was macht Charisma
oder die Kunst zum Verzaubern eigentlich aus
?

Charisma kann jeder lernen, wie Fahrradfahren oder Tanzen.
Glauben Sie nicht? Probieren Sie es aus!

Folgende einfache Regeln helfen Ihnen Ihr Charisma zu verbessern.

Ganz Ohr sein, bedeutet dem anderen zuhören. Damit zeigen
wir deer andere ist uns wichtig!

Gefühle zeigen, dass ist keine Schwäche. Jeder der Gefühle zeigt, gibt damit etwas persönliches
preis und damit gewinnen wir andere Menschen.

Blick halten, hier gilt das gleiche wie beim zuhören.
Wer traut schon jemandem der ständig den Blick senkt oder in die Ferne schaut?

Plaudern können, reden Sie infahc mal ein wenig SmallTalk.
Denn auch das gehört dazu.

Komplimente machen, achten Sie auf die Menschen in Ihrer
Umgebung und wenn Ihnen etwas positiv auffällt so sagen Sie das ehrlich. Dazu
gehört aber auch ein Kompliment annehmen zu können. Nicht immer gleich für ein
Kompliment rechtfertigen z.B.“ Das Kleid das du heute trägst steht dir gut“-
Häufig kommt nun sofort: „Ach das hab ich ganz billig da und da gekauft“. Danach
hat ja niemand gefragt.

Seien Sie immer Sie selbst., die wichtigste Regel überhaupt.
Die anderen Menschen merken, wenn wir uns verstellen. Das wirkt unecht und
dadurch unehrlich.

Bemühen Sie sich um eine aufrechte Körperhaltung, das
strahlt Selbstsicherheit aus.

Viel Spaß beim ausprobieren.

 

Herzlichst
Marion Dietrich

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spruch des Monats

Frauen sind die besseren Männer.

Marion Dietrich
Zum Stadtbad 24, 40764 Langenfeld

mail@powerfrauen-md.de

Seminarräume
Zum Stadion 71, 40764 Langenfeld

Melden Sie sich jetzt an!
Tel.: 02173 1652244

Impressum & Datenschutz | Kontakt| Sitemap|

Copyright © 2017. All Rights Reserved.