Selbsterkenntnis

Kennen Sie das?
„Die ganze Woche hat mein Chef mich geärgert. Die KollegiInnen waren schlecht drauf und haben alles bei mir abgeladen. Mein Partner/in nervt, die Kinder sind wegen des Wetters quengelig. Irgendwie ist alles und jeder gegen mich, nichts klappt“.

Hier stellt sich die Frage, empfinde ich mich als Opfer oder kann ich diese Situationen aus eigener Kraft verändern. Selbsterkenntnis oft der erste Schritt, den wir brauchen um unser Leben selbst in die Hand zu nehmen. Denn bevor wir etwas verändern können, müssen wir uns zunächst einmal selbst kennenlernen.

Selbsterkenntnis hilft einem enorm dabei, mit anderen Menschen klarzukommen und mit allen möglichen Herausforderungen des Lebens, besser klarzukommen.
Das Schöne daran ist, Selbsterkenntnis hört nie auf und es ist spannend sich selbst kennen zu lernen. Wie aber können wir uns am einfachsten selbst erkennen?

Stellen Sie sich selbst Fragen wie diese:

Wer bin ich?
Was kann ich gut?
Was fällt mir schwer und woran liegt das eigentlich?
Welche Ressourcen habe ich eigentlich und kann ich nutzen um voran zu kommen?
Was ist mir wichtig im Leben?
Wer ist mir wichtig im Leben?
Was will ich als nächstes erreichen?

Die Liste der Fragen die sich stellen können ist beinahe endlos.
Aber fangen Sie einfach mal an und erfahren Dinge die Ihnen häufig gar nicht mehr oder noch gar nicht bewusst sind.

Hieraus ergibt sich dann vielleicht ein Ansatz dafür, was Sie selbst tun können um Ihre Situation zu verbessern oder zu verändern.

Erwarten Sie nicht von anderen oder der Welt, dass sie sich verändert. Ändern Sie etwas- sich!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spruch des Monats

Frauen sind die besseren Männer.

Marion Dietrich
Zum Stadtbad 24, 40764 Langenfeld

mail@powerfrauen-md.de

Seminarräume
Zum Stadion 71, 40764 Langenfeld

Melden Sie sich jetzt an!
Tel.: 02173 1652244

Impressum & Datenschutz | Kontakt| Sitemap|

Copyright © 2017. All Rights Reserved.